Kurs - Achtsamkeit auf Köper und Geist - Eutonie und Meditation

 

"Während der gesamten Zeit, die wir Eutonie gemacht haben,

habe ich nicht ein einziges Mal an all die belastenden Dinge,

gedacht, die mich sonst ständig beschäftigen."

(Kommentar einer Teilnehmerin nach der ersten Eutonie-Erfahrung)

Achtsamkeit auf Körper und Geist - Eutonie und Meditation

Samstag - 24.10.2020 - ab 15:00 Uhr

Raum schaffen. Offene Räume in Körper und Geist

2015 05 30b31 eutonie achtsamkeitDen Augenblick ohne Bewertung wahrzunehmen und das Angemessene zu entdecken, ist in der Meditation ebenso ein Anliegen wie in der Eutonie. Der Übende widmet sich dem, was ist - jetzt in diesem Augenblick, jetzt in diesem meinem Körper. Das einfache und direkte Begegnen und Annehmen dessen, was sich zeigt, geht einher mit sanftem und freundlichem Umgang mit sich selbst. Neutrales Wahrnehmen von Gewohnheiten und Haltungen im Körper und im Geist eröffnet zugleich neue Möglichkeiten. Auf diese Weise können Eutonie ebenso wie Meditation dazu führen, die Wirklichkeit des Augenblicks wahrzunehmen, daraus zu schöpfen und zu erkennen was unveränderlich scheint, aber auch zu Perspektiven der Veränderung führen.

"Die Eutonie-Methode vermittelt Achtsamkeit sich selbst und der Umwelt gegenüber. ..Nicht durch Versenkung, sondern durch Erweiterung des Bewusstseins werden schöpferische Kräfte ..entfaltet." (Gerda Alexander) - Der Weg der Meditation "..öffnet uns die Augen für die Möglichkeiten unseres Lebens. Er zeigt uns, wie wir ein sinnvolles Leben führen können, voll Freude und Energie". (SMR) -

Kurs am Samstag-Nachmittag in Marburg

Der Nachmittagskurs beinhaltet zwei Eutonie-Einheiten. Ergänzt werden diese durch Meditationsanleitung und kurze Meditationssequenzen.

Kurstermin: Samstag, 24. Oktober 2020

Kurszeit:   15:00 h bis 18:30 h   (inkl. Pause)

Kursgebühr: 42,-- €

Kursort:  35037 Marburg - Schückingstt. 34

Der Kurs findet in kleiner Gruppe von maximal sechs Personen statt*. Materialien und Yogamatten sind vorhanden. Mitzubringen ist lediglich warme bequeme Kleidung, in der Sie sich gut und frei bewegen können, und nötigenfalls warme Socken.

*) Die begrenzte Teilnehmer*innen-Anzahl ermöglicht corona-bedingtes Abstandhalten. Über weitere corona-bedingte Maßnahmen werden die Teilnehmer*innen nach Anmeldung in Kenntnis gesetzt.

Bitte beachten: Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Die Teilnahme ist daher nur möglich bei verbindlicher Anmeldung und Bestätigung des Platzes.

Anmeldung - Kontakt